Mit Leidenschaft gestalten

Wer sind wir?

Die Kunstschule Ikarus e.V. ist 1998 als gemeinnütziger Verein gegründet worden und seit 1999 Mitglied im Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen e.V. Damit stehen wir für eine Kunstschule mit Angebots- und Qualitätssicherung sowie für zukunftsorientierte Weiterentwicklung. Seit 2014 ist die Kunstschule in der KulturBäckerei Lüneburg ansässig, wo wir in unseren großräumigen und hellen Kursräumen zusammen mit Kindern, Jugendliche und Erwachsenen arbeiten können.

Bilden zur Kunst, bilden mit Kunst

IKARUS steht für Entschleunigung, Zeit für Persönlichkeitsentwicklung und für einem Raum, um Bildung einmal „anders“ denken zu dürfen. Wir stärken das Vertrauen in die persönliche Eigenständigkeit jedes Einzelnen und in das eigene Urteilsvermögen. Durch unser breites Angebot an Techniken, Methoden- und Materialvielfalt sowie fachlicher Anleitung in wertschätzender Atmosphäre, wird das Wahrnehmen mit möglichst vielen Sinnen angeregt und so der kreative Prozess unterstützt.

Wichtig ist uns hierbei eine Nische in unserer leistungsorientierten Gesellschaft zu bieten, in der jeder für sich entscheiden darf, was und wie viel er leisten möchte. Es gibt kein Richtig und kein Falsch, sondern nur den eigenen Weg. So entsteht bei IKARUS eine Atmosphäre des Wohlbefindens und der Ergebnisoffenheit.

Warum Kunst?

Warum ist künstlerisches Schaffen so wichtig - besonders in unser heutigen Zeit?
Darauf gibt die kurze Informationsschrift Kunst ist nicht Luxus, sondern Notwendigkeit Antwort.

An dieser Stelle möchten wir unseren Förderern und Unterstützern danken!