Schattentheater | talentCAMPus 2020

Tolle Geschichten brauchen tolle Bilder: Beim talentCAMPus Schattentheater unter der Leitung von Anja Heiderich arbeiteten 10 Kinder und Jugendliche im ehemaligen Solespeicher des Salzmuseums eigene Geschichten aus und bebilderten sie anschließend in einem kleinen Schattentheater.

Die Erzählerstimmen der Kinder führen die Zuschauer_innen durch diese Geschichten, die durch die Schattenfiguren und Schattenkulissen zum Leben erweckt werden. Den Figuren verleihen die Kinder eizigartige Stimmen und untermalen die Erzählungen mit den einstudierten und überlegten Licht- und Soundeffekte eindrucksvoll.

Die Schattentheater haben wir in vier kurzen Filmen festgehalten, die Sie sich hier anschauen können. Wir wünschen viel Spaß dabei!

DANKE
Wir möchten herzlich Anja Heiderich und Sarah danken, den Museumspädagoginnen des Salzmuseums, Frau Schuhmann und Frau Grünhagen, der Leiterin des Deutschen Salzmuseum, Hilke Lamschus, sowie Isabel Gerstl von der VHS REGION Lüneburg - und natürlich allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen!

Der talentCAMPus wird im Rahmen von Kultur macht stark gefördert. Eine Kooperation der VHS REGION Lüneburg, des Deutschen Salzmuseums und der Kunstschule Ikarus e.V.
zum Archiv